Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Rollläden, Jalousien und Markisen

HMIP-Froll mit Funktaster - kein Stop

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic IP Smart Home Rollladenaktor HmIP-FROLL – Unterputz, auch für Markisen geeignet

Artikel-Nr.: 151347

zum Produkt
HMIP-Froll mit Funktaster - kein Stop
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.07.2019, 09:02
Hallo,
bitte um Hilfe bei meiner Installation:
- Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2, 2-fach
- Homematic IP Fernbedienung HmIP-RC8 - 8 Tasten
- Homematic IP Rollladenaktor HmIP-FROLL – Unterputz
- Homematic IP AccessPoint

Ich kann leider - bautechnisch bedingt - keine Schalter bei meinen Rollläden einsetzen die verdrahtet sind. Daher habe ich einen FROLL verbaut, der sehr gut funktioniert.
Ich habe keine CCU2 oder CCu3 - also ich kann nur über die App arbeiten.
Mein Problem: Wenn ich den Taster oder die Fernbedienung anlerne, kann ich zwar einstellen, dass sie hoch und nieder fahren, aber es funktioniert nicht, dass der Rolladen stoppt. Also z.B. ich drücke auf Hochfahren und drücke dann nochmals kurz - funktioniert nicht ! Oder ich drücker hochfahren und dann kurz auf nieder - Rolladen stoppt nicht sondern fährt in die Richtung, in die ich gedrückt habe. Weder auf der Fernsteuerung noch auf dem Taster. Was ich einstellen kann, ist dass er mit einen langen Tastendruck hochfährt und bei einem kurzen Tastendruck nur 20% (z.B.) hochfährt. Ich möchte aber, dass ich frei wählen kann, wann der Rolladen stoppt.
Ich habe im Internet einiges gefunden dazu, aber leider immer nur in Verbindung mit Programmierung auf der CCU2 oder 3 - keine Infos "nur" beim Accesspoint.
Hätte jemand eine Idee oder einen Tipp - ich wäre sehr sehr dankbar!
lg
Klaus
Aw: HMIP-Froll mit Funktaster - kein Stop
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
31.07.2019, 19:04
UPDATE GELÖST:

Ich hatte bei der Automatisierung einen Fehler !
Nachddem ich alles gelöscht habe (auch die Gruppen) und die Gruppen neu angelegt habe, hat es wieder einwandfrei funktioniert!

lg
Klaus