Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELVforum

Themenstatistik
Beiträge insgesamt:
75.575
Themen insgesamt:
18.909
Durchschn. Beiträge pro Tag
21
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
1 von 2
Letzte Beiträge Letzte Änderung
jpotoc

Aw: Homematic wired; ccu3 - HomeMatic RS485 Gateway - MHW-IO-12-SW14-dr

Tolles Posting

Christian121212
vats09

Aw: Homematic IP - Zukunft/Kompatibilität/Einsatz

Nein, keine Weiternutzung innerhalb Homematic möglich. Natürlich verlieren sie nicht ihre Funktionalität

Christian121212
darktooth

Aw: Max Portal will einfach nicht

Hallo, ich hoffe, hier im Portal Unterstützung zu finden. Seit 2017 benutze ich die MAX! Heizungsteuerung und bisher lief alles zufriedenstellend. Ich steuere darüber die Heizungstermostate von 2 Zimmern. Jetzt wollte ich die Heizprofile anpassen. Nach dem Start der MAX! Software auf meinem Rechner erscheint das kleine Fenster und informiert nach der Prüfung, dass die Softare aktuell ist (1.4.6.). Nach dem Start der Anwendung im Browser erscheint ein kurzer Hinweis zur Firmware und dann versucht die Software sich im Portal anzumelden. Das klappt aber nicht und es läuft endlos die "Eieruhr". Auf dem Cube leuchten die beiden LEDs (Strom und Internet) permament - also alles ok. Wie kann ich mich nun im Portal anmelden und meine profile bearbeiten? Vielen Dank für eure Unterstützung! Gruß Uwe

uwe.dressel*********
jpotoc

Aw: ccu3 - HomeMatic RS485 Gateway - MHW-IO-12-SW14-dr

[list=o][*]HomeMatic RS485 Gateway - status - connected [*]CCU3 does not find MHW-IO-12-SW14-dr https://de.elv.com/elv-homematic-komplettbausatz-wired-io-board-rs485-12-eingaenge-14-ausgaenge-hmw-io-12-sw14-dr-fuer-smart-home -hausautomation-092411 [*]You may know what the problem would be? [/list]

jpotoc
kurt.herbst*******

Aw: Heizkörperthermostat trotz Wandthermostat an ccu3 anmelden ?

Hallo kurt.herbst, wenn Du eine CCU3 hast, müssen zuerst die beiden Komponenten an die Zentrale angelernt werden. Wenn [b]beide HmIP-Komponenten[/b] sind nun unter:[list][*][i]Einstellungen –-> Gruppen –-> Gruppentyp –-> HmIP-Heizungssteuerung[/i] [*][i]...die gewünschten (hier 3) Komponenten einfach hinzufügen.[/i] [*]...das Temperatur-/Zeitprofil usw. kann nun unter der neuen IN-Guppe(Gruppenname) angelegt werden. [/list]Fertig

elkotek
k.brueser

Aw: FP100 läßt sich nicht programmieren

Hallo, die Verbindung zur App U-Transfer funktioniert bei mir gut. - Samsung Tablet/Handy mit Micro-USB: Normales Ladekabel mit Micro-USB Seite in das Codeschloss stecken. Einen Samsung-Adapter in das Handy und mit USB-A mit dem Ladekabel verbinden - Samsung Handy mit USB-C: Normales Ladekabel mit Micro-USB Seite in das Codeschloss stecken. Einen USB-C Hub mit der USB-C Seite in das Handy und mit USB-A mit dem Ladekabel verbinden Der mitgelieferte Adapter von USB-A auf Micro funktioniert bei mir nicht. In der App lassen sich unter "Card" die PINs verwalten und sogar ändern. Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Mt anderen Smartphones? Gruß Jürgen

Juergen-PV
ingenii

Aw: Temperatus und offnungs Ventil

Hallo , wahrscheinlich hat bin nicht der einzige was dieser Problem hat kann mich jemand richtig navigieren? mein Problem ist das der Ventil am Heizkörper ist zu viel offen . Meine einstelligen sind am HmIP-eTRV-2 : 23 Grad und zimmer Temperatur ist 23.9 Ventil-Öffnungsgrad: 81 % ,Temperatur-Offset +1 Frage ist wieso ist der Ventil so viel offen wen Temperatur in zimmer ist größere als gewünschte temperatur?

ingenii
ingenii

Aw: Temperatus und offnungs Ventil

Hallo , wahrscheinlich hat bin nicht der einzige was dieser Problem hat kann mich jemand richtig navigieren? mein Problem ist das der Ventil am Heizkörper ist zu viel offen . Meine einstelligen sind am HmIP-eTRV-2 : 23 Grad und zimmer Temperatur ist 23.9 Ventil-Öffnungsgrad: 81 % ,Temperatur-Offset +1 Frage ist wieso ist der Ventil so viel offen wen Temperatur in zimmer ist größere als gewünschte temperatur?

ingenii
MartinWeber

Aw: Temperatur-offset scheint wirkungslos zu sein

Hallo Allerseits, seit ca. 2 Jahren, Inzwischen mit der neusten Firmware (Version 1.46), nutze ich zwei der Eqiva BLUETOOTH® Smart Heizkörperthermostat im gleichen Raum. Bei beiden kann ich zwar einen Temperatur-offset einstellen, welcher auch im Gerät gespeichert wird, aber nichts an der Ventilstellung (ermittelt via https://github.com/Heckie75/eQ-3-radiator-thermostat) oder der tatsächlich gefühlten Heizkörper-Temperatur ändert. Das führt dazu das nur einer der beiden Heizkörper tatsächlich warm wird. Hier ein konkreteres Beispiel: Das Ventil steht auf 50 % geöffnet und ich stelle einen Offset von -3.5 C° ein. Jetzt würde ich erwarten, dass sich die Ventilstellung ändert. Ob nun auf z.B. 75 % oder 25 % sei mal dahingestellt, aber zumindest sollte sich etwas ändern. Dies ist aber nicht der Fall, sowohl die Ventilstellung als auch die gefühlte Temperatur ändert sich nicht. Was kann ich dafür tun, dass der Temperatur-offset bei mir funktioniert? Oder habe ich das Konzept falsch verstanden? Lieber gruß Martin

MartinWeber
josef.baumann**************

Aw: FI Schalter löst aus bei Anschluß poweropti an Einspeisezähler

Hallo, ich betreibe ein PV-Anlage und meine Anlage ist mit zwei Strpmzählern ausgestattet. Ein Zweirichtungszähler und ein Einspeisezähler. Beide Zähler habe ich mit einem poweropti ausgestattet. Der Zweirichtungszähler funktioniert einwandfrei. Beim Versuch den poweropti an den Einspeisezähler anzuschließen löst sofort der FI-Schutzschalter aus! Ist der poweropti hierfür ungeeignet?

josef.baumann**************
Scheiderlein

Aw: Wie kann man die Einzeltasten mit Toggelfunktion konfigurieren?

<p>Aga, wo danke! Ich dachte das wäre das gleiche. Ist bestellt und ich bin gespannt!!!</p>

pcdc89
Rüdiger Stenzel

Aw: ALC1800PC mit NET-Framework-Fehlermeldung

Hallo, nach der Installation der Software für das Ladegerät [b]ALC 1800 PC[/b] und dem erstmaligen Öffnen der Software gibt es unter [b]Windows 10[/b] mit [b]Microsoft.NET Framework 4.xx[/b] folgende Fehlermeldung: [b]BrushConverter kann nicht von (NULL) konvertieren[/b] Beim Ignorieren des Fehlers kann aber nicht auf die COM-Schnittstelle zugegriffen werden, somit ist die Software nicht zu gebrauchen. Der Fehler trat bei mehreren PCs mit Windows 10 auf, jedoch merkwürdigerweise bei einem nicht. Ich konnte jedoch keinen signifikanten Unterschied in den NET-Framework-Versionen feststellen. Hat Jemand dazu eine glorreiche Idee? Gruß Rüdiger (DC4FS)

Rüdiger Stenzel
Marc73

Aw: Blinkcode 8x wenn mehr als 2 Kanäle geschaltet werden

Habe seit dieser Woche dasselbe Problem, gibt es eine Lösung ?

MasterAndi
hmd59

Aw: Abfragen der Temperaturen

Hallo Nielsemann73, auch eQ-3 lernt dazu. [b]Ab FW1.0.26[/b] kann man im Modus Automatisierung z.B. auch den Bereich einer Temperaturdifferenz erfassen und auswerten und bei Aktion z.B. einen Aktor, Push Mitteilung ...ansteuern.

elkotek
DeBu

Aw: HmIP-DRSI4 als Sensor

Hallo DeBu, meinst Du die Eingänge IN1…4? An diese Eingänge können beliebig lange 230VAC angelegt werden. Den Status --->[i]230VAC liegt an oder nicht[/i], kann man in der CCU3 darstellen, anzeigen und eine Aktion ausführen. Um den Status der IN1-- IN4 auszuwerten muss im Gerätemenü als Kanalverhalten [i]"Kontakt"[/i] vorgewählt werden. Die Verdrahtung der 230VAC-Installationen sind in der Bedienungsanleitung aufgeführt.

elkotek
ALeu

Aw: HM-TC-IT-WM-W-EU mit HmIP-FCI1 verknüpfen

Hallo ALeu, nachdem Du ja eine CCU3 im Einsatz hast, geht nahezu alles. Allerdings sollte man genau wissen, welche Funktion Du haben möchtest. Der [b]HmIP-FCI1 ist ein Sender[/b]…an dessen Eingang man einen Kontakt anschließen kann aber nichts schalten kann. Ich nehme an, Du möchtest mit dem Wandthermostat einen Aktor schalten..alles kein Problem. Zur Auswahl eines geeigneten Aktors/Schaltmodul sollte man lediglich wissen ---> was soll geschaltet werden, damit ein geeigneter HM/HmIP-Aktor/Schaltmodul ausgewählt werden kann.[list][*]Niederspannung(230VAC) oder Kleinspannung [*]Welche Funktion: 2-Punktregelung oder nur bei vorgegeben Temperatur-Grenzwerten EIN/AUS [/list]

elkotek
MlrtBo

Aw: Urhzeit einstellen

Blöd, beim Import auf deinen Server die Zeit korrigieren....? Wenns in eine Datenbank geschrieben wird...automatisch beim schreiben die Zeit korrigieren?

Christian121212
saschat.born*********

Aw: Hm-LC-Sw1-BA-PCB Was geht - programmierbarkeit?

Was genau passt nicht? Wofür Code? Es ist doch egal, wer eine Aktion auslöst. Programmiert wird der Gong und nicht das Schaltmodul Auflistung der Kanäle: https://www.eq-3.de/downloads/download/homematic/hm_web_ui_doku/hm_devices_Endkunden.pdf

Christian121212
Dicer

Aw: HmIP-BROLL kann nicht auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden

Ok, ich beantworte mir die Frage selbst: RTFM! Nachdem man 4 Sekunden gedrückt hat und die LEDs schnell blinken, muss man die Taste nochmal 4 Sekunden drücken. Nicht kurz drücken (dann wirds rot), sondern nochmal 4 Sekunden halten.

Dicer
sven.sachweh***********

Aw: Schaltsteckdose HMIP-PS und Fensterkontakt

Funktioniert, war einfacher als gedacht. Das macht Lust auf mehr.

sven.sachweh***********
Pointer_de

Aw: Dimmzustand und Max/Min-Wert

Hallo Pointer, mit dem HAP geht die Funktion [i]"Einschalten mit letzten Dimmwert"[/i] nur Zusammen mit einem externen Taster (Modus Verknüpfungen/Gruppe) und eine Begrenzung der oberen und unteren Grenzwerte gar nicht. Wenn man solche leistungsfähige und sinnvolle Kombinationen haben möchte, geht dies nur mit einer CCU3.

elkotek
Philipp.Ko

Aw: Keine Verbindung zur App!

Das Identifizieren scheint bei beiden Schaltaktoren zu funktioniert. Die Systemtasten blinken schnell orange, das kann man schon bald als Flackern beschreiben. Der erste Schaltaktor lässt sich gar nicht über die App schalten und der zweite Schaltaktor schaltet nur sporadisch. Bei den Schaltaktoren sind von den acht Channel nur sieben belegt. Die jeweiligen Channel werden ausschließlich direkt über die App geschaltet. Alle Kanäle schalten hauptsächlich Beleuchtung, oder Steckdosen und wurden in der App auch so zugeordnet. An den Kanälen liegen nur kleine Lasten an. z.B. LED Beleuchtung im Garten 10x 3W.

Philipp.Ko
4copters

Aw: Gehäuse gebrochen, Elektronik in Ordnung

Seitdem letzten Beitrag sind 5 Jahre vergangen und es gibt bestimmt immer noch Leute die ein Ersatzgehäuse für die Fernbedienung suchen. Aber immer noch Fehlanzeige. Bei mir ist die Gummimatte für die Tasten verschlissen, aber auch die kann ich nicht finden, leider. Schade das man die Kunden hier so im Regen stehen läßt. Eine neue Fernbedienung ist schlecht für die eigene Geldbörse aber auch für die Umwelt, da man funktionierende Elektronik entsorgen muss. Aber wenn Geld verdient werden kann......

Moskito33
larsfcfa

Aw: HmIP-FALMOT-C12 Ventile manuell schalten

Hallo ELV-Community, ich möchte meinen mit HmIP-FALMOT-C12 die Heizung in einem Zimmer - einer Kammer - manuell per CCU3 an/aus schalten, ohne für dieses Zimmer einen separaten Thermostat zu installieren (dort ist die Heizung nur in Ausnahmefällen anzuschalten), die manuelle Einschaltung am HmIP-FALMOT-C12 ist aber zu unkomfortabel da im Keller. Wie geht das?

larsfcfa
1 von 2