Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Jalousie / Markise

aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 5

Homematic Funk-Rollladenaktor 1fach, Unterputzmontage HM-LC-Bl1-FM für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076799

zum Produkt
aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.03.2018, 20:39
Kann dieser Rolladenaktor mit dem 8-Kanal-Sendemodul
HM-MOD-EM-8 OHNE CCU 2 !!! gestuert werden ??

Und weiss vlt jemand, wie das Sendemodul angesteuert werden Muss,
Tastbetrieb oder Taster gedrückt, solange der Rolladen fährt ??

MFG Markus
Aw: aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.03.2018, 08:31
Hallo pontifex79,

eine Direktverknüpfung zwischen den beiden Komponenten ist möglich.
Das Sendemodul muss mit Taster beschaltet werden ...Funktion im 2- Tasten-Modus. Zum Beispiel: TA1 = AUF, TA2 =ZU. Beim Anlernen des HM-LC-Bl1-FM darauf achten, dass die hierfür notwendigen Taster 230VAC-fähig sein müssen.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.03.2018, 20:11
Merci.
Das mit den 23o Volt Taster hab ich schon aus der Bedienungsanleitung entnommen.
Wie verhällt sich das Sendemodul beim Fahren des Rolladen ??
Reicht ein Tastendruck (Auf/Zu) aus, oder muss der Eingang solange High bleiben, bis der Rolladen geschlossen ist ??

MFG
Aw: aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.03.2018, 06:35
Der Aktor ist so eingestellt:
kurzer Druck ---> Rollladen fährt bis Endposition (rauf oder runter) bzw. bis kurz die andere Richtung gedrückt wird;

langer Druck ---> Rollladen fährt so lange gedrückt wird.

Der Unterschied wird in der Zentrale eingestellt und liegt in der Grundkonfiguration bei 0,4 Sekunden.


Gruß
Aw: aktor steuerbar mit 8 Kanal Sendemodul
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.03.2018, 19:49
Gut zu wissen, Danke.

Ein 8 Kanal-Sendemodul bekomme ich locker in meine bestehende Hausautomation rein.
Hab nämlich kein Bock, auf ein Cloudqautschender Stromfresser. (CCU).
Kann nur leider 3 Rolläden nicht umbauen, ohne Wände komplett aufzustemmen.
Daher die Idee, Sender + Aktor.