Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Jalousie / Markise

Markise über 3 Adern bedienen ?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic Funk-Rollladenaktor 1fach, Unterputzmontage HM-LC-Bl1-FM für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076799

zum Produkt
Markise über 3 Adern bedienen ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.07.2017, 22:20
Hallo,
ich habe folgendes Problem. An meiner Außenwand habe ich einen 3 Adrigen Anschluss(ehemals Lichtquelle). Dort möchte ich einen Markisenmotor anschließen, ist es möglich mit dem HM-LC-Sw1-FM
dies zu realisieren? Geht das überhaupt mit den Homematic Geräten?
Der Hersteller will mir sonst eine Funklösung andrehen, dies möchte ich vermeiden. Danke.
VG
Thomas
Aw: Markise über 3 Adern bedienen ?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.07.2017, 07:58
Hallo Theimann,

du sprichst von einem 3-adrigen Kabel ..vormals für eine Lichtquelle. Dann ist vermutlich damit gemeint ein 230VAC-Netzanschluß: PE (gelb/grün) - N (blau) - L (schwarz oder braun).
Wenn also N-L vor Ort liegt ...
*..hat man damit die 230VAC-Betriebspannung für den Rollladenaktor
*..und aus dem -L- kann dann über die Ausgänge des Rollladenaktors der 230VAC-Antrieb der Markise (AUF/ZU) angesteuert werden. (..prüfen ob es sich hier um einen typischen 230VAC-Kondensatormotor handelt ??).
Soll die Installation nicht im geschützten Bereich eingesetzt werden sollte dieser Rolladenaktor klick verwendet werden.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek