Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ultimaker 2 Extended 3D-Drucker, Fertiggerät

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
2.520,16 €

zzgl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 120335
  • 8718836370618
Hohe Druckgeschwindigkeit, extrem kleine Schichthöhe, riesiges Druckvolumen, USB-Anbindung sowie der computerunabhängige Druck von SD-Karten machen den Ultimaker 2.0 Extended zum Spitzengerät unter den 3D-Druckern für Heimgebrauch und Werkstatt.
Hohe Druckgeschwindigkeit, extrem kleine Schichthöhe, riesiges Druckvolumen, USB-Anbindung sowie... mehr

Der Ultimaker 2.0 Extended wird als Fertiggerät geliefert. Ohne zeitaufwendiges Zusammenbauen können Sie sich sofort dem 3D-Druck widmen. Im Vergleich zum Ultimaker 2 GO bietet die Extended-Variante einen 100 mm höheren Bauraum.

Druckt mit vielen Filament-Materialien
Der Ultimaker 2.0 Extended verwendet nahezu jedes gängige Filament-Material. Dank beheiztem Druckbett sind auch 3D-Drucke mit ABS-Filamenten möglich.

3D-Modelldruck in 4 Auflösungen
Mit vier wählbaren Schichthöhen von 0,2 mm bis 20 μm können Sie die Druckauflösung an den auszugebenden Gegenstand anpassen. So verträgt beispielsweise das Modell eines Hauses eine größere Schichthöhe als eine filigrane Figur. In der höchsten Auflösung von 20 μm kann das Nachpolieren meist entfallen.

Kostenlose 3D-Software
Die Open-Source-3D-Software Cura verarbeitet gängige 3D-Formate wie STL, OBJ, DAE und AMF. Sie können die Software direkt von der Hersteller-Website herunterladen. Die Vielzahl der Formate lässt Sie Teil der internationalen Maker-Bewegung werden. Auf Portalen wie www.youmagine.com stehen die 3D-Daten vieler Gegenstände zum Herunterladen zur Verfügung.

 

  • Sofort verwendbares Fertiggerät: kein zeitaufwendiger Zusammenbau nötig
  • Bewährtes 3D-Druckverfahren FDM (Fused Deposition Modeling – Schmelzschichtung)
  • Druckt 3D-Modelle bis zu 230 x 225 x 305 mm
  • Verwendet Filamente mit 2,85 mm Ø aus PLA, ABS, Nylon, Flex, Laywood-D3 (recyceltem Holz mit Bindemittel), Laybrick (Sandstein mit Bindemittel)
  • Leiser 3D-Druck mit rund 49 dB (Betriebslautstärke)
  • Beheiztes Druckbett ermöglicht Verwendung von ABS-Filamenten
  • Leveliersystem für plane Ausrichtung von Druckbett
  • Hohe 3D-Druckgeschwindigkeit bis zu 300 mm/s
  • Zweifach-gekühlte Druckerdüse für präzisen und schnellen Ausdruck
  • Druckt filigrane Gegenstände mit Schichtstärken bis zu 0,02 mm
  • Ausdruck von 3D-Modell-Dateien via SD-Karte oder USB-Verbindung mit PC/Mac
  • Einfache Bedienung über Clickwheel
  • OLED-Display für Statusanzeige von Druckvorgang
  • LED-beleuchteter Bauraum für einfache Kontrolle des Druckvorgangs
  • Vorbereitet für drahtlosen Druck via WLAN mit Raspberry Pi als Druckersteuerung
  • Kostenlose Open-Source-3D-Software Cura zum Herunterladen
  • Systemvoraussetzungen: Windows (ab XP), MacOS 10.6 oder höher, Ubuntu Linux 12.10 oder höher

 

Lieferumfang mehr
  • 1x Ultimaker 2 Extended 3D-Drucker
  • 1x EU-Netzteil und Anschlussleitung
  • 1x USB-Kabel für Firmware Updates
  • 1x Gebrauchsanleitung
  • 1x 750 g Filamentspule PLA
  • 1x SD-Karte
  • 1x Klebestift
  • 1x Schmiermittel (für die Z-Achse)
  • 1x Inbusschlüssel
Zuletzt angesehen