Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Technik-News

Für Anwendungen, die ein Höchstmaß an Timings und Zeitgenauigkeit erfordern, bietet Microchip ein breites Portfolio sowohl von Atomuhren für Laborsysteme als auch von auf kleinen Leiterplatten montierbaren Atomoszillatoren, die auf Atomresonanztechniken basieren an. Die ausgereiften Frequenz- und Zeitsteuerungslösungen können in einer Vielzahl von zeitkritischen Anwendungen eingesetzt werden, von sicherer Netzwerkzeitsteuerung bis zu autonomen Atomuhrsystemen.
Wissenschaftler des Janelia Research Campus und Google haben eine vollständige Karte eines Fliegengehirns erstellt, mit der Millionen von Verbindungen zwischen 25.000 Neuronen lokalisiert wurden. Jetzt rückt ein Schaltplan des gesamten Gehirns in Reichweite.
Ein Forscherteam mit Beteiligung der ETH Zürich kann mit einer neuen Methode beinahe beliebige Objekte zu Datenspeichern machen. Es ist damit möglich, umfangreiche Daten beispielsweise in Hemdknöpfen, Wasserflaschen oder sogar Brillengläsern zu speichern und sie Jahre später wieder auszulesen. Ebenso eignet sich die Technik, um Informationen zu verstecken und sie für spätere Generationen aufzubewahren. Als Speichermedium dient die Erbsubstanz DNA.
Nach jahrelangen Testreihen und Designprozessen hat die vom US-Patentamt patentierte Fire Shield SSD™ von Innodisk im wahrsten Sinne des Wortes ihre Feuertaufe bestanden. Nachdem das Gerät einem 30-minütigen direkten Flammtest bei 800 °C unterzogen wurde, ergaben Vergleiche vor und nach den Tests eine 100%ige Datenintegrität.
Im gerade erschienenen jährlichen Bloomberg Innovation Index ist Deutschland als innovativstes Land der Welt genannt – und löst damit erstmals nach sechs Jahren Südkorea ab.
Das „gebaut” steht nicht umsonst in Anführungen – das, was Forscher der Iniversity of Vermont erschaffen haben, klingt wahrhaft utopisch. Die Wissenschaftler erwecken aus Froschzellen zusammengesetzte Organismen per Computerprogramm zum Leben.
2 von 2