Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Energiemonitore

Perspektive der SOP112-App???

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 6
Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.01.2017, 11:35
Hallo

Auch NACH dem Abverkauf ist die App SOP112 (mit dem Stand Januar 2015) unverändert im Store erhältlich. Das ist fein, wenn man den Krempel nicht als Elektronikschrott entsorgen sondern verkaufen will.

Gut, die App funktioniert ... noch. Allerdings sagt iOS heute schon, dass der Entwickler doch bitte eine Anpassung liefern soll, denn iOS wird u.U. negativ durch die App beeinflusst.

So ist das halt mit der Software: Damit die Hardware nicht obsolet wird, muss man als verantwortungsvoller, kundenorientierter Hersteller/Vertreiber eben etwas tun und die Software weiter pflegen.

Wenn mann das nicht sein bzw. tun will oder kann, dann sollte die Software wenigstens Open Source werden, oder zumindest das Protokoll veröffentlicht werden.

Oder Revogi (der Entwickler der SOP112-App) tut etwas. Leider habe ich mit deren App bei SOP112 keinen Erfolg. Warum eigentlich nicht?

Welche Perspektive habe wir als SOP112-Anwender? Im Supermarkt-Duper-Günstig-Abverkauf sind ja einige Anwender dazu gekommen.

Gruß, Dr. Uwe Werner
Aw: Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
24.01.2017, 09:04
Hallo stempleria,

eine zeitnahe Einstellung des Cloud-Servers ist vom Hersteller Revogi nicht geplant. Eine Auslistung des Artikels aus dem ELV Liefersortiment bedeutet nicht, dass der Hersteller das Produkt gänzlich einstellt.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
24.01.2017, 09:23
Hallo und vielen Dank für das Statement.

Leider hat das Statement zum Cloud-Service nichts mit meiner Frage zu tun.

Meine Frage betrifft die SOP112-App, die von iOS als "änderungsbedürftig" eingestuft wird.

Es scheint zu gelten: "Eine Auflistung des Artikels bedeutet, dass der Hersteller die Pflege des Produktes gänzlich einstellt."

Damit wird das von eigentlich zu 100% funktionsfähige Produkt früher oder später obsolet.

Gruß, Dr. Uwe Werner
Aw: Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.01.2017, 10:37
Hallo stempleria,

sofern entsprechender Handlungsbedarf besteht, werden wir Revogi gerne nochmals kontaktieren. Die iOS Meldung hat keine Auswirkung auf die App bzw. das komplette System.



Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.04.2017, 13:53
Hallo!

Mit dem Verschwinden der 32-Bit-Kompatibilität in der zukünftigen Version von iOS besteht NATÜRLICH Handlungsbedarf!

Die iOS-Meldung besagt, dass die aktuelle App OBSOLET werden wird, wenn kein Update erfolgt!

Gruß, Dr. Uwe Werner, AKA stempleria
Aw: Perspektive der SOP112-App???
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.05.2017, 11:52
64-Bit-Unterstützung ist da. :)
Fit für die nächste(n) Version(en).

Sehr gut!

Gruß, Dr. Uwe Werner, AKA stempleria