Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

USB-Netzteile

Multi-USB-Lader mit 8 USB-Ladeports / Unterschied Vorrangports zu flexiblen Ports?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Manson Multi-USB-Lader mit 8 USB-Steckplätzen, schwarz

Artikel-Nr.: 122635

zum Produkt
Multi-USB-Lader mit 8 USB-Ladeports / Unterschied Vorrangports zu flexiblen Ports?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.05.2019, 14:51
Hallo Forum,

ich habe das genannte Gerät in Betrieb, es stellt sich jedoch eine Frage zum Unterschied zwischen den vier Vorrangports mit 2A und den vier weiteren Ports mit flexiblem Ladestrom "entsprechend den Anforderungen des angeschlossenen Geräts".

In der Anleitung heißt es dazu:

"4 Ports sind als Vorrangports ausgeführt, sie liefern stets jeweils 2 A, während vier weitere Ports flexible Ladeströme entsprechend der Anforderung des angeschlossenen Geräts bereitstellen."

Ich würde hier erwarten, dass ein an die Vorrangports angeschlossenens Gerät stets mit einer so hohen Spannung beaufschlagt wird (im Rahmen der technischen Möglichkeiten des Ladegeräts), dass es mit 2A geladen wird, während an den anderen Ports, also denen mit flexiblem Ladestrom, eine feste Ladespannung eingestellt wird und sich ein Ladestrom dann flexibel einstellt. Dem ist aber *nicht* so.

Ich kann kein unterschiedliches Verhalten der Ladeports feststellen. Ladespannung und Ladestrom werden bei ein und demselben angeschlossenen Gerät exakt gleich eingestellt. Insbesondere wird bei den Vorrangports kein Ladestrom von 2A eingestellt.

Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?

Beste Grüße
Ralf
Aw: Multi-USB-Lader mit 8 USB-Ladeports / Unterschied Vorrangports zu flexiblen Ports?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.06.2019, 14:54
Hallo Herr Goedde

Wie viel Strom vom USB-Anschluss entnommen wird, hängt vom angeschlossenen Gerät / der angeschlossenen Last ab. 2A ist der maximale Ausgangsstrom, den der Port liefern kann. Dies bedeutet nicht, dass der Port immer 2A ausgibt. Wenn z.B. die an den Port angeschlossene Last nur 1A-Strom aufnehmen kann, wird 1A vom Port bezogen. Das Display zeigt 1A statt 2A.

Wenn das Gerät mit einem Smartphone-, Tablet- oder einer USB-Akkubank verbunden ist, wird der Ladestrom vom Lademanager im Gerät gesteuert. Diese Ladestation regelt den Aufnahmestrom in Abhängigkeit von vielen Aspekten wie der Akkukapazität, dem Ladezustand des Akkus, der Temperatur usw. Nach unserer Erfahrung wird der Ladestrom in der Regel durch Smartphones / Tablets / Akkus unter 2A begrenzt.

Die linken 4 Ports haben jeweils einen maximalen Ausgangsstrom von 2A. Sie sind Prioritätsports. Das heißt, wenn der Gesamtausgangsstrom aller Ports die Belastungsgrenze vom USB-Lader erreicht, werden bei den rechten 4-Ports der Ausgangsstrom reduziert, damit der Gesamtstrom die Belastbarkeit des USB-Laders nicht überschreitet.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung