Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Schalten und (Verbrauch) messen

HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 6
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Schnittstelle für Smart Meter mit Info-Schnittstelle, HmIP-ESI-IEC

Artikel-Nr.: 159672

zum Produkt
HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.01.2024, 12:04
Moin in die Runde,

ich habe den Sensor HmIP-ESI-IEC vor einigen Tagen auf unseren Energiezähler Landis+Gyr E350 gesetzt. Magnetische Befestigung hält ausreichend gut und unkompliziert. Alles hat auf Anhieb funktioniert.

Übertragen werden bei uns die Werte (Genauigkeit Ganzzahl, keine Nachkommastellen):

Leistung (Postiver Wert, wenn Leistungsbezug. Negativer Wert während Einspeisung, wenn also die PV-Anlage mehr produziert, als im Haus grade verbraucht wird)
Energie Lieferung (Einspeisung in's Netz, aktueller Wert des Zählwerks 2.8.0)
Energie Bezug HT (Bezug, aktueller Wert des Zählwerks 1.8.0)
Energie Bezug NT (bei uns '0', vermutlich, weil wir keinen Nachttarif haben ;-)

Es werden die tatsächlichen Werte auf dem Zählwerk übertragen sowie in der CCU pro Zählwerk die Werte 'heute', 'gestern', 'vergangene 7 Tage' und 'vergangene 30 Tage' aufsummiert.

Wir befinden uns im Netz der N-Ergie-Netz. Bei unserem Zähler war die Übertragung der Werte ohne PIN-Eingabe oder Programmierung bereits freigeschaltet. Laut einem Merkblatt der N-Ergie-Netz scheint das bei deren Zählern generell so zu sein.

Bisher bin ich bin echt begeistert von diesem HmIP-Produkt, auf das ich schon seit Jahren gewartet habe!

Grüße rundrum
*** wie im traume faellt vom baume eine pflaume...
Aw: HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.01.2024, 12:21
Hallo zusammen, habe mich soeben erst im Forum angemeldet und habe noch nicht herausgefunden, wie ich einen Beitrag erstellen kann.
Habe aber zu dem Thema "Digitaler Stromzähler HmIP-ESI-IEC" ein paar Fragen.
Ich war zu schnell (!) und habe mir vor 4 Monaten den Poweropti von Powerfox WLAN zugelegt. Er funktioniert tadellos, kann Momentanverbrauch, Einspeisung, Vergleichswerte Tag , Monat, Jahr auf dem Smartphone ablesen.
Ich kann aber keine Schaltfunktionen ausführen lassen (oder ich weiß es nicht ob dies geht).
Da habe ich gestern den HmIP Stromzähler bei ELV entdeckt, der genau das kann, was ich mir wünsche.
Meine Frage: kann der Powerotpi auch über die Homematik IP ausgelesen werden, mit einer geeigneten Schnittstelle?
Kann ich den HmIP-FSI-IEC Zähler auch über den Access Point auslesen und was mir noch wichtig wäre, kann ich
in der App die gleichen Einstellungen vornehmen wie im Video gezeigt?
George Fischer
Aw: HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.01.2024, 12:25
1. Nein
2. Ja -> Siehe Produktbeschreibung
3. Nein, im Video ist eine CCU zu sehen
Christian
Aw: HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2024, 11:34
Danke Christian,

noch die Frage: Kann ich die CCU3 parallel mit dem Access point betreiben?

und kann ich die, von ELV vertriebenen Schaltsteckdosen "Laxihub von Tuya" in das Homematic IP system einbinden?

Danke George
Aw: HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2024, 12:47
1. Nein (jedenfalls nicht mit den gleichen Aktoren, ein Aktor kann nur an einer Zentrale angelernt sein)(ein Accesspoint kann zur Reichweitenverlängerung an der CCU eingesetzt werden)
2. Nein
Christian
Aw: HmIP-ESI-IEC; Funktioniert unkompliziert mit Landis+Gyr E350
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.02.2024, 19:07
Vielen Dank Christian
Profil erstellen