Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Schaltaktoren

Geeignet für LED

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Funk-Schaltaktor, Zwischenstecker HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1 für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 132989

zum Produkt
Geeignet für LED
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.02.2017, 03:38
Hallo,
ist der Funk-Schaltaktor geeignet um 3 LED Lampe dauerhaft zu betreiben?
Habe zur Zeit einen Homematic 076794 Funk-Schaltaktor 2fach der bleibt immer wieder hängen, trotz Vorwiderstand.

Gruß
Josh
Aw: Geeignet für LED
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.02.2017, 13:27
LED-Lampen sind ein Problem. Sie haben einen sehr hohen Einschaltstrom. Dagegen werden "Einschaltstrombegrenzer" genommen. Die Aussage "3 LED-Lampen" ist wenig aussagekräftig. Das muß noch genauer beschrieben werden. Um welche LED-Lampen handelt es sich? Wo und wie wurde ein "Widerstand eingefügt?

Beim 2fach Aktor sind zwei viel kleinenre Relais verbaut als beim Zwischenstecker. Die Relais vertragen nur 5A, der Zwischenstecker kann bis zu 16A schalten. Aber auch der 1fach Aktor schaltet bis zu 16A. Ein einfacher Austausch wäre auch möglich.

Gruß
Aw: Geeignet für LED
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.02.2017, 19:24
Hallo betreibe daran diese LED: https://www.amazon.de/gp/product/B00GSKZCAO/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1
Vorschaltwiderstand: https://www.amazon.de/gp/product/B0018LJ8TY/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Schaltet halt manchmal nicht, klebt sozusagen. Wenn ich gegen klopfe, löst er sich meistens, ist aber keine verlässliche Dauerlösung.
Wäre also egal ob Einbau- oder Zwischenstecker hauptsache 16 A?
Aw: Geeignet für LED
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.02.2017, 06:56
Der Strom der LED-Lampen dürften da eigentlich keine Probleme machen. Bei dem Einschaltstrombegrenzer fehlen aber alle technischen Angaben. Versuche es mal mit diesem ESB1. Der Aktor hat aber auch nur ganz kleine Relais. Verbaut sind da zwei die nur halb so breit sind gegenüber dem 076793.
076794 ---> 5A (Summe beider Kanäle)
076793 ---> 16A
192989 ---> 16A
Auch ein anderer UP-Aktor hat mehr Schaltleistung. Aber auch solch einen Zwischenstecker kann man immer mal gebrauchen.

Gruß
Aw: Geeignet für LED
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.02.2017, 07:29
Es ist alles besser als der 2fach Aktor.
Der ist meines erachtens für nichts zu gebrauchen.
Und ELV (EQ3) sollte sich langsam überlegen die ESB in die Aktoren fix einzubauen.
In der heutigen Zeit sollte das schon integriert sein.
Profil erstellen