Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

FM-Transmitter

Empfang Qualität nicht immer optimal.

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 3

Caliber PMT700D DAB+ Autoradio-Digitaladapter mit FM-Transmitter

Artikel-Nr.: 114896

zum Produkt
Empfang Qualität nicht immer optimal.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.09.2014, 22:32
Ich habe heute das DAB - Adapter ausprobiert.
Man hätte das Gerät ein doppelt so breites Display spendieren können. So finde ich das Display schon sehr klein.
Ich habe in der Anleitung nicht gefunden wie ich die Displaysprache einstellen kann. (etwas längeres drücken der Tasten ">" und "DAB" kommt in das Sprachmenue)

Das Caliber PMT700D DAB+ ist optisch und von der Ausstattung mit Imperial Dabman 60 Plus gleich. Weis einer den Unterschied dieser beiden Geräte. (Ausser den Preis)

Man kann die Software-Version abrufen. Wofür ist das gut? Gibt es Updates? Wenn, ja wo findet man diese.

Der Empfang ist nicht optimal, immer wieder setzte der Ton von den getesten Sender WDR2 bzw. ENERGY wärend meiner Fahrt von Bielefeld nsch Gelsenkirchen und zurück aus. In Bielefeld ist der Empfang von den WDR-Sendern am Freitag und Samstag Glücksache (sehr häufige Unterbrechungen). Da ich kein anderes DAB+ - Empfänger habe kann ich nicht beurteilen woran es liegt, ob an der Antenne, Empfangsserät oder am Sender.

KLanglich ist die Wiedergang über den FM-Sender nach meiner Meinung etwas dumpfer als der gleiche UKW-Sender. Über Kabel ist der Klang für mich zwischen UKW und dem Adapter nicht zu unterscheiden.

Insgsamt bin ich bisher von DAB+ enttäuscht. Die Programmvielfalt und Empfangqualität von UKW erreicht derzeit DAB+ leider noch nicht. Auch in den Bereiche die DAB+ abgedeckt sind, muss man mit Aussetzer rechnen. Ich hoffe das daran noch gearbeitet wird.
Aw: Empfang Qualität nicht immer optimal.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.09.2014, 11:58
Hallo S04Det,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Der Hersteller teilte uns mit, dass kein Update verfügbar ist. Die Software-Version wird lediglich angezeigt, dass der Hersteller einen Rückschluss auf die Produktionsserie erhält.

Der Empfang der Sender liegt nicht am PMT700D, sondern an der Signalstärke des Senders und der regionalen Verfügbarkeit. Wir empfehlen daher, sich stets auf www.digitalradio.de über die DAB Abdeckung und das regionale Senderangebot zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Empfang Qualität nicht immer optimal.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.11.2014, 20:32
Hallo Herr Sandhorst,

Also die von www.digitalradio.de meinen Bielefeld währe sehr gut ausgeleuchtet. Es läge wahrscheinlich an der Wurfantenne des Gerätes. Mit den man in ein Auto kein vernünfigen Empfang bekommen kann. Jetzt schaue ich mal nach eine vernünfitige DAB+-Antenne. Aber wie gesagt, ich bin z.Z. von DAB+ und diesen Empfanggerät enttäuscht. Für das was man bekommt ist die Technik leider viel zu teuer. Und hoffe das die Sendervielfalt wie auch der Preis sich bessern.