Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Homematic IP Hausautomation

2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Access Point HMIP-HAP

Artikel-Nr.: 140887

zum Produkt
2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.03.2023, 13:08
Hallo Forum,

ich bin neu hier.

Ich baue mir gerade eine Smart-Home Umgebung mit Homematic IP Komponenten auf..

Ich habe einen HMIP-HAP im 1.OG installiert und daran mehrere Bewegungsmelder, eine Alarmsirene, Rauchwarnmelder, Heizkörperthermostate und Schaltsteckdosen installiert. Es funktioniert alles sehr gut.

Im Hobbykeller ist eine weiter Schaltsteckdose (PS2) installiert. Diese zeigt eine Feldstärke von nur einem Balken an, was mir zu kritisch erscheint.

Darum habe ich im Hobbykeller einen zweiten Access-Point (HAP) über Ethernet mit meinem Router verbunden (Advanced Routing, Reichweitenverlängerung).

Ich habe erwartet das ein deutlicher Feldstärke Zuwachs an der Schaltsteckdose festzustellen ist, dem ist aber nicht so, weiterhin wird nur 1 Balken angezeigt.

Liegt hier vielleicht ein Konfigurationsfehler oder ein Hardware Fehler oder bei mir ein Verständnisproblem vor.

Jetzt meine Frage:

Kann ich irgendwo erkennen welche Geräte sich an dem jeweiligen Access-Point angemeldet haben?

LG
Aw: 2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.03.2023, 16:06
Ein Aktor kann immer nur an einer Zentrale angemeldet sein. An einem Repeater ist nichts angemeldet.

Erreicht die Zentrale den Aktor nicht, so wird versucht diesen über den Repeater zu erreichen.

Das kann mal so, mal so sein. Was benutzt wird ist nicht ersichtlich.
Christian
Aw: 2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.03.2023, 17:47
Hallo Christian,

vielen Dank für deine Antwort.

Dennoch habe ich eine Frage:

Ein zweiter HAP wird ja in den Tutorials als Möglichkeit zur Reichenverlängerung beworben, genau diesen Effekt wollte ich nutzen.

Wie schon beschrieben wird meine Schaltsteckdose im Keller durch den ersten HAP vom 1. OG gerade so erreicht. Demnach wäre der zweite HAP im Keller überflüssig, es sei denn, er funktioniert als Ausfallsicherung.

Ist das so zu verstehen, wenn ich den zweiten HAP, (über eine Ethernetverbindung) AUßERHALB der Reichweite des ersten HAP betreibe, habe ich eine Reichweitenverlängerung?
Aw: 2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.03.2023, 20:15
Da es für den Endanwender keine Daen gibt wann, wie der HAP für die Reichweitenverlängerung eingesetzt wird, ist es so eine Pie mal Daumen-Entscheidung.

Leider.

Leider kann man wie beim Homematic-Lan-Gateway keine Vorgaben machen
Christian
Aw: 2 x Access-Points HMIP-HAP, Feldstärkeprobleme; Zuordnung der angeschlossenen Geräte?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.03.2023, 10:14
Hallo Christian,

macht natürlich die Fehlersuche deutlich schwieriger.

Danke für deine hilfreichen Erklärungen.
Profil erstellen